News der BKK Textilgruppe Hof

Pille jetzt bis 21 kostenfrei

Bisher hatten Versicherte bis zu einem Alter von 19 Jahren Anspruch auf die Versorgung mit verschreibungspflichtigen empfängnisverhütenden Mitteln und nicht verschreibungspflichtigen Notfallkontrazeptiva, soweit sie ärztlich verordnet wurden. Mit dem Gesetz zur Verbesserung der Information über einen Schwangerschaftsabbruch wird diese Altersgrenze vom vollendeten 20. Lebensjahr auf das vollendete 22. Lebensjahr, also auf 21 Jahre, heraufgesetzt.

Weiterlesen …

Modellprojekt Rheuma und Stress

Belastende Stressoren, schlagen nicht nur auf unsere Psyche, sondern über kurz oder lang auch auf den Körper. Insbesondere bei chronischen Erkrankungen wird der Zusammenhang von Stress und Krankheit deutlich. Die Betriebskrankenkassen suchen in Bayern daher von Rheuma Betroffene, die sich an einem Modellprojekt beteiligen möchten.

Weiterlesen …

Ehrenamtliche zur Demenzbetreuung gesucht

Vom 20.05. bis 24.05.2019 veranstaltet der Caritasverband Stadt und Landkreis Hof eine Helferkreisschulung. Sie ist kostenfrei und endet ohne Prüfung. Geschulte Helfer sind berechtigt, gegen Aufwandentschädigung Menschen mit Demenz, aber auch pflegebedürftige Menschen stundenweise zu Hause zu besuchen.

Weiterlesen …

Extra-Darmkrebsprävention der BKK Textilgruppe Hof

Ab einem Alter von 50 Jahren können Versicherte an der gesetzlichen Darmkrebsprävention teilnehmen. Doch immer häufiger entwickelt sich die Krankheit vor dem 50. Geburtstag. Daher nimmt die BKK Textilgruppe Hof an einem Modellprojekt teil und übernimmt in diesem Rahmen Früherkennungsmaßnahmen wie ärztliches Gespräch, Stuhltest und Vorsorge-Darmspiegelung bereits ab 25 Jahren!

Weiterlesen …

Extra-Darmkrebsprävention der BKK Textilgruppe Hof

Ab einem Alter von 50 Jahren können Versicherte an der gesetzlichen Darmkrebsprävention teilnehmen. Doch immer häufiger entwickelt sich die Krankheit vor dem 50. Geburtstag. Daher nimmt die BKK Textilgruppe Hof an einem Modellprojekt teil und übernimmt in diesem Rahmen Früherkennungsmaßnahmen wie ärztliches Gespräch, Stuhltest und Vorsorge-Darmspiegelung bereits ab 25 Jahren!

Weiterlesen …

Freie Schmerzmittel: Nach vier Tagen muss Schluss sein

Schmerzt der Kopf, der Rücken, die Hüfte oder das Knie, schluckt man eine rezeptfreie Schmerzpille, und das Problem scheint erledigt. So werden in Deutschland pro Kopf und Jahr ca. 50 Schmerzpillen verkauft – mit einem Gesamtumsatz von rund 570 Mio. €. Viel zu viel, mahnen Experten.

Weiterlesen …

Entlastungen für Mitglieder der BKK Textilgruppe Hof 2019

Wenn Sie bei der BKK Textilgruppe Hof versichert sind, erhalten Sie häufig gute Nachrichten, so auch zum Jahreswechsel 2018/2019. Denn Ihre Sozialversicherungsbeiträge werden für Sie in der Regel spürbar sinken.

Weiterlesen …

Entlastungen für Mitglieder der BKK Textilgruppe Hof 2019

Wenn Sie bei der BKK Textilgruppe Hof versichert sind, erhalten Sie häufig gute Nachrichten, so auch zum Jahreswechsel 2018/2019. Denn Ihre Sozialversicherungsbeiträge werden für Sie in der Regel spürbar sinken.

Weiterlesen …

BKK Textilgruppe Hof · Fabrikzeile 21 · 95028 Hof · Hotline: (0800) 2 55 84 40 · info@bkk-textilgruppe-hof.de