Wählen Sie eine Kategorie:

Hausarztmodell

Hausarztmodell: Optimale Versorgung für hausarzttreue Patienten

Bei der BKK Textilgruppe Hof haben Sie für jede Vorsorge- und Behandlungsmaßnahme freie Arztwahl. Gerade dem Hausarzt kommt dabei eine wichtige Lotsenfunktion zu. Denn er kennt Sie sowie Ihre Geschichte und hat einen Überblick über Ihre Gesundheit, Medikamente und Therapien.

Wenn Sie Ihren Hausarzt immer als erste ärztliche Anlaufstelle nutzen, können daher aufwendige oder schädliche Doppelbehandlungen und -diagnosen vermieden werden. Denn in welches ärztliche Fachgebiet Beschwerden fallen, ob eine weitere Facharztbehandlung erforderlich ist oder ein Problem gleich vor Ort gelöst werden kann, stellt sich meist erst nach der hausärztlichen Untersuchung heraus. So können z. B. Schmerzen im Brustkorb auf Störungen im Bereich von Wirbelsäule, Lunge, Herz, Nervensystem oder Magen hindeuten und damit verschiedene medizinische Fachgebiete betreffen. Häufig ist dafür jedoch kein Facharzt erforderlich. Nutzen Sie daher den Hausarzt als ersten Ansprechpartner und Lotsen für alle weiteren Maßnahmen. So vermeiden Sie z. B. doppelte Röntgenuntersuchungen sowie schädliche Wechselwirkungen zwischen Medikamenten, die verschiedene Ärzte ohne Abstimmung verordnen.

Für eine optimale Versorgung können Sie am Hausarztmodell teilnehmen, der sogenannten hausarztzentrierten Versorgung. Einschreiben können sich alle Versicherten ab 18 Jahren bei teilnehmenden praktischen Ärzten sowie Ärzten für Allgemein- oder Innere Medizin. Sie verpflichten sich damit, für mindestens ein Jahr grundsätzlich bei gesundheitlichen Beschwerden zuerst ihren Hausarzt bzw. bei Abwesenheit dessen Vertretung aufzusuchen. Dieser wird sie dann bei Bedarf weiter überweisen. Sprechen Sie Ihren Arzt darauf an.

Wichtig: Für Teilnehmer der hausarztzentrierten Versorgung, die entgegen der Vereinbarung andere Ärzte ohne Überweisung aufsuchen, müssen wir das Hausarztmodell leider beenden. Natürlich genießen Sie dennoch weiterhin vollen Versicherungsschutz. Daher bedeutet die Teilnahme keinerlei Nachteil, stärkt jedoch die Partnerschaft mit Ihrem Hausarzt.

BKK Textilgruppe Hof · Fabrikzeile 21 · 95028 Hof · Hotline: (0800) 2 55 84 40 · info@bkk-textilgruppe-hof.de