Wählen Sie eine Kategorie:

Starke Kids - erweiterte Vorsorge für Kleinkinder

Nahezu jedes dritte Kind im Alter von zwei bis drei Jahren weist Störungen der Sprache, Motorik oder Sehkraft auf. In diesem Alter sind derartige Störungen zumeist noch gut therapierbar, werden jedoch häufig nicht rechtzeitig erkannt. Die gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9 sowie J1 sind zwar umfangreich, jedoch weisen sie an einigen Stellen Lücken auf. Mit dem Vorsorgeprogramm BKK STARKE KIDS erhalten Kinder in Bayern kostenfrei eine lückenlose Vorsorge für alle Entwicklungsphasen vom Kleinkind bis zum Teenager. Enthalten sind:

  • Sprachbeurteilung (21-24 Monate)
  • Kindergartencheck (33-42 Monate) mit Augenuntersuchung beim Augenarzt und Sprachtest
  • Kita-Fragebogen (40-48 Monate und 60 - 64 Monate)
  • Grundschulcheck I (7-8 Jahre)
  • Grundschulcheck II (9-10 Jahre)
  • Jugendcheck (16-17 Jahre)

Mehr als 75 % der Kinder- und Jugendärzte in Bayern nehmen bereits am BKK Programm teil. Sie wollen wissen, ob Ihr Kinder- und Jugendarzt an unserem Programm teilnimmt oder Sie suchen einen programmteilnehmenden Kinderarzt in Ihrer Nähe? Über unseren Arztsuchlauf erhalten Sie die Antwort.

Die Teilnahme an BKK STARKE KIDS ist kostenlos. Voraussetzung ist, dass Ihr Kind höchstens 17 Jahre alt und bei der BKK Textilgruppe Hof versichert ist.

Weitere Informationen

BKK Textilgruppe Hof · Fabrikzeile 21 · 95028 Hof · Hotline: (0800) 2 55 84 40 · info@bkk-textilgruppe-hof.de