News der BKK Textilgruppe Hof

Stillen ist gesund und kann nicht warten

Stillen bietet einem Baby genau das, was es in seinen ersten Lebensmonaten braucht: eine maßgeschneiderte Ernährung, körperliche Nähe, Zuwendung und Unterstützung für sein Immunsystem und für seine Entwicklung. Muttermilch ist ganz auf die Bedürfnisse eines Säuglings zugeschnitten und bietet ihm weitaus mehr als eine optimale Ernährung.

Weiterlesen …

Pflaumen oder Zwetschgen: Kennen Sie den Unterschied?

Ein Kilogramm Pflaumen, Zwetschen, Renekloden und Mirabellen essen die Deutschen nach Angaben des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) pro Jahr und Kopf. Rund 63 kg Obst sind es insgesamt. Jetzt haben Pflaumen und Zwetschen Saison. Aber kennen Sie den Unterschied?

Weiterlesen …

Zecken: richtig schützen und entfernen

Bis in den späten Herbst treiben Zecken ihr Unwesen. Sie sitzen an Grashalmen und Sträuchern und lassen sich von Mensch und Tier abstreifen. Als Überträger von FSME und Borreliose sind die kleinen Parasiten gefürchtet. Während die FSME weitgehend auf süddeutsche Regionen begrenzt ist, kommt die durch Zecken übertragene Borreliose bundesweit vor.

Weiterlesen …

Weniger Tote durch Passivrauchen

Die Zahl der auf Passivrauchen zurückzuführenden Todesfälle an Lungenkrebs ist in den vergangenen 20 Jahren trotz einer allgemein alternden Bevölkerung gesunken: Rund 7,6 % der männlichen und 4,7 % der weiblichen Lungenkrebsopfer bei Nichtrauchern gehen auf Passivrauchen zurück.

Weiterlesen …

„Wer raucht, verliert zehn Lebensjahre“

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) startete zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai 2017 auf http://www.rauchfrei-info.de eine vierwöchige Online-Aktion, um Raucherinnen und Raucher zum Nichtrauchen zu motivieren. Die Drogenbeauftragte appelliert: Im Schnitt verlieren Raucher zehn Lebensjahre durch ihre Sucht.

Weiterlesen …

Internetkonsum bei Kindern steigt und macht krank

Die Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung stehen außer Frage. Doch die Digitalisierung ist nicht ohne Risiko, zumindest dann, wenn der Medienkonsum außer Kontrolle gerät: Die Zahlen internetabhängiger Jugendlicher und junger Erwachsener steigen rasant - mittlerweile gehen Experten von etwa 600.000 Internetabhängigen und 2,5 Millionen problematischen Nutzern in Deutschland aus.

Weiterlesen …

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Starke Schmerzen, hohes Fieber, ausgeprägte Schwellung: Diese und ähnliche Symptome erfordern gewöhnlich einen Besuch beim Arzt. Außerhalb der Praxisöffnungszeiten, z. B. nachts, am Wochenende oder Feiertag sind sie ein Fall für den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Dieser stellt dann die Weichen für das weitere Vorgehen. Patienten müssen sich dazu zukünftig nur noch eine Telefonnummer merken: die 116 117.

Weiterlesen …

Abnehmen misslungen? Die zehn größten Fehler!

Mehr als die Hälfte der Deutschen sind zu dick. Gleichzeitig boomt die Diätindustrie. Doch Abnehmen erfordert keine Schlankheitsprodukte, sondern vor allem eine neue Einstellung zu sich selbst. Viele Betroffene gehen zu verbissen an die Sache heran oder übersehen das Wichtigste. Trotz großer Mühen geht das Gewicht nicht zurück. Meistens steckt mindestens einer der folgenden zehn Fehlern dahinter.

Weiterlesen …

BKK Textilgruppe Hof · Fabrikzeile 21 · 95028 Hof · Hotline: (0800) 2 55 84 40 · info@bkk-textilgruppe-hof.de