Sozialwahlen 2017

Neben der Politik untersteht auch die gesetzliche Krankenversicherung der demokratischen Kontrolle. Zwar wollte sie Reichskanzler Otto von Bismarck mit ihrer Einführung 1883 in staatliche Hände übergeben, doch unterstellte sie der Reichstag der Selbstverwaltung. Diese beschließt heute in Form des Verwaltungsrats die Satzung und stellt den Vorstand ein. Der Verwaltungsrat einer Krankenkasse setzt sich aus Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern zusammen und wird alle sechs Jahre in öffentlichen Sozialwahlen von den Bürgern gewählt.

Die letzte Wahl des Verwaltungsrats der BKK Textilgruppe Hof fand am 31. Mai 2017 statt. Zuständig für die Durchführung dieser Sozialversicherungswahl ist der

Wahlausschuss der BKK Textilgruppe Hof
Fabrikzeile 21
95028 Hof
E-Mail: info@bkk-textilgruppe-hof.de

Weitere Informationen zur Sozialwahl 2017 erhalten Sie im Internet unter www.sozialversicherungswahlen.de.

Veröffentlichung des Wahlergebnisses gemäß § 79 Abs. 3 der Wahlordnung für die Sozialversicherung

BKK Textilgruppe Hof · Fabrikzeile 21 · 95028 Hof · Hotline: (0800) 2 55 84 40 · info@bkk-textilgruppe-hof.de